Führerscheine > 125er
 
 

Motorradfahren mit dem B-Führerschein

Code 111! - einfach - hochwertig - schnell

Die Möglichkeit, Motorräder mit dem B-FS (Eintrag Code 111) zu fahren, erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Vielleicht ist die 125er-Klasse ihr ideales Stadtfahrzeug oder die Möglichkeit, Motorradfahren zu Ihrem neuen Hobby werden zu lassen.

Die 125er-Berechtigung ist die optimale Möglichkeit mit ganz geringem Aufwand die Vorteile des Motorradfahrens, auskosten zu können. Den B-Führerschein seit 5 Jahren in der Tasche und in nur 6 Stunden werden Sie bei uns ohne Prüfung und Attest 125er-fit gemacht.

Nach bei uns absolvierter Ausbildung können Sie sich beim Verkehrsamt (bzw. bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft) Ihren neuen Führerschein holen.

Trainingsort

Das Training findet am Übungsplatz "COLUMBUS 2" in Korneuburg statt. Der Übungsplatz hat eine Größe von 5000 m2 und wird von uns exclusiv verwendet.
Treffpunkt zu den 125er-Trainings ist in der Fahrschule COLUMBUS Wien 2. Die Anfahrt zum Übungsplatz erfolgt gemeinsam.

Kosten

Entnehmen Sie die Kosten für das Training beim jeweiligen Trainingstermin.
Die Eintragung des Code 111 in den B-Führerschein bedeutet, dass Sie einen neuen Scheckkartenführerschein ausgestellt bekommen. Dafür entstehen Behördenkosten von € 49,50.

Motorräder und Schutzbekleidung

Das Training wird auf verschieden Fahrzeugen mit Automatik und Schaltgetriebe durchgeführt. Leihhelme stehen zur Verfügung. Das Training muss mit festen Schuhen, Handschuhen, langer Hose und langärmliger Jacke durchgeführt werden.

Besuchen Sie unsere Spezialseite. www.125er.at

 

Keine Trainings gefunden. Zur Warteliste »