COLUMBUS-Blog > Juni 2012 > Erste Hilfe - Stabile Seitenlage
 
 
Fahrschule-Columbus RSS

Erste Hilfe - Stabile Seitenlage

Nach Unfällen mit verletzten Personen zeigt sich leider regelmäßig das gleiche Problem: Zwar gibt es genügend Schaulustige, aber niemanden der bereit ist Erste Hilfe zu leisten.
Die Begründungen (Ausreden) dafür sind immer die gleichen: Ich wollte nichts falsch machen - Die anderen sollen auch etwas tun - mir wird so leicht schlecht ...

Das so eine Situation nach einem Unfall schwierig ist und die Sorgen berechtigt sind, geben auch Profis zu. Trotzdem ist beherzte Hilfe wichtig. Jede Verzögerung erhöht das Risiko von negativen Folgen für den Verletzten.



Wenn sie zu einem Unfall mit Verletzten kommen, ergreifen sie die Initiative:

  • Rufen sie die Rettung - 144 - und geben sie die Unfalldaten durch

  • Lassen sie sich telefonisch weitere Hilfestellungen und Anweisungen geben

  • Kümmern sie sich um den Verletzten - sprechen sie ihn an und beruhigen ihn

  • Bringen sie ihn in die stabile Seitenlage bzw. befolgen sie die telefonischen Anweisungen der Rettung

  • Sprechen sie umstehende Personen konkret an und fordern sie sie auf, sie zu unterstützen

Der 6-stündige Erste Hilfe-Kurs der für jeden Führerscheinbesitzer verpflichtend ist, bereitet sie auf diese Situation vor. Diese Kurse finden in unserer Fahrschule regelmäßig statt.

Links auf unserer Homepage:
Erste Hilfe-Kurs»

-----

Gerhard Nigischer | 03.06.2012 17:54:12 | 0 Kommentare
Schlüsselwörter: Erste Hilfe, Sicherheit

Kommentare

Kommentare
Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare.
Kommentar hinterlassen Abonnieren



 Security code
« Zurück zur Übersicht