Ausbildungen > Kindersicherungskurs
 
 

Kindersicherungskurs gemäß §30b FSG

Programm des Kindersicherungskurs

Dauer: 4 Stunden

Inhalt:

  • Gründe, warum Kinder im Auto nicht richtig gesichert werden;
  • Welche Überlegungen können mich motivieren, mein Kind in Zukunft richtig zu sichern. Vorschriften, welche Kinder mit Kindersitzen gesichert werden müssen;
  • Überblick über das Vormerksystem und rechtliche Folgen ungenügender Kindersicherung;
  • Überblick über die verschiedenen Kindersicherungssysteme und die Gruppeneinteilung von Kindersitzen;
  • Information über die ECE-Regelung 44 und ihre Versionsnummern;
  • Unfallszenarien und Fehler bei der Montage;
  • Praktische Übungen über die richtige Kindersitzmontage im Auto;

Bestätigung:
Sie erhalten eine Bestätigung über die Teilnahme an diesem Kurs. Dieser Kurs gilt als besondere Maßnahme gemäß §30b Abs.3 Z.6 Führerscheingesetz.
Wenn Sie von der Behörde per Bescheid zur Absolvierung eines "Kurses über geeignete Maßnahmen zur Kindersicherung" aufgefordert werden, ist dieser Kurs richtig für Sie.

Kosten: € 99,- (bei Onlineanmeldung)

Anmeldung: Sie können sich in den Kundenbüros der Fahrschule COLUMBUS anmelden oder online mit untenstehendem Anmeldeformular.

"Kindersitzkurs" / Vormerksystem
4.12.2017 - 15 bis 19 Uhr
Fahrschule COLUMBUS Wien 2
€ 99,- Freie Plätze: 7